Schloss Hugenpoet in Essen-Kettwig

XV. Hugenpoet-Event 2017

XV. Vino Grande
Weinevent
im Schloss Hugenpoet,
Essen-Kettwig

Freitag, 03. Februar 2017 &
Samstag, 04. Februar 2017

 

Zum fünfzehnten Mal in Folge veranstalten wir im historischen Ambiente von Schlosshotel Hugenpoet, Mitglied bei "Feine Privat Hotels" und "QL Hotels & Restaurants" (www.hugenpoet.de) in Essen-Kettwig unsere alljährliche Hausmesse mit internationaler Beteiligung.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Am Freitag, 03. Februar kreiert Chefköchin Erika Bergheim, ein sieben-gängiges Degustationsmenü. Die Weinbegleitung gestalten Uli Metzger, Weingut, Metzger, Pfalz und Daniel Wagner, Weingut Wagner-Stempel, Rheinhessen.

Aperitifbeginn: 19.00 Uhr, Menübeginn: 19.30 Uhr.
Der Menüpreis von € 175,00 beinhaltet das sechs-gängige Menü inkl. der begleitenden Weine, Aperitifrunde.
Maximale Teilnehmerzahl: 60 Gäste!

Menü
Vino Grande - Kierdorf im
Schloss Hugenpoet, Essen-Kettwig
Freitag, 03. Februar 2017

Erika Bergheim, Schloss Hugenpoet
Uli Metzger, Weingut Uli Metzger, Grünstadt-Asselheim, Pfalz
Daniel Wagner, Weingut Wagner-Stempel, Siefersheim, Rheinhessen

 

Ab 19:00 Uhr
Empfang im Kaminzimmer
Aperitif-Runde


Menü-Beginn: 19:30 Uhr

 

Steinbutt, Feine Gemüse in Verjus, grüner Pfeffer
2015 Silvaner Halbstück – Uli Metzger
2015 Siefersheim Silvaner – Daniel Wagner

Gebratene Garnelen, Alge, Fava, Passe pierre und Seeigelbisque
2015 Sauvignon Blanc Halbstück – Uli Metzger
2015 Sauvignon Réserve – Daniel Wagner

Offiziersbarsch, Blumenkohl Couscous, Pistazie, Koriander und Rose
2015 St. Stephan Chardonnay Grand Réserve – Uli Metzger
2015 Chardonnay Réserve – Daniel Wagner

Schweinebauch, Kohlrabi und Senfgurke
2015 Höllberg Riesling GG – Daniel Wagner
2015 EMT Riesling (Versteigerungswein) – Daniel Wagner

Wachtelbrust, Artischocke, Kardamom und Yuzu
2013 Pinot Noir "ARTHOS" – Uli Metzger
2013 Pinot Noir "MELANDOR" – Uli Metzger

Blutorange, Fencheleis, Mousse, Gelee und Hippe
2015 Bockenheimer Sonnenberg Riesling – Uli Metzger
2003 Heerkretz Riesling Spätlese "S" – Daniel Wagner



Der Menüpreis von € 175,00 beinhaltet das sechs-gängige Menü incl. der begleitenden Weine, Aperitifrunde und Wasser.

Samstag, 04. Februar 2017, 11.30 - 17.30 Uhr


Beim großen Event der Tischpräsentation am Samstag, 04. Februar 2017 von 11.30 – 17.30 Uhr genießen Sie das hervorragende Schlossambiente in allen Sälen des Schlosses. Verkostet wird aus dem Burgunderglas der Vina-Serie von Schott-Zwiesel, oder (gegen eine Ausleihgebühr von € 20,00, die nach der Probe erstattet wird) aus dem mundgeblasenen Universalglas der Serie Denkart der Firma Zalto aus dem Waldviertel in Österreich.

Chefköchin Erika Bergheim begleitet mit kulinarischen Spezialitäten aus der Schlossküche. 
Bei der Ankunft im Schloss erhalten Sie einen Verkostungskatalog sowie einen fünfteiligen Coupon für die Speisen, den Sie in der Zeit von 13.00 - 16.30 Uhr an den Buffetständen einlösen können.

Zahlung nach Rechnungsstellung im Januar 2017 in Vorkasse. 
Kostenbeitrag: € 65,00 pro Person.

Der Preis beinhaltet die Verkostungsmöglichkeit sämtlicher (ca. 220) Weine, Wasser und den fünfteiligen Speise-Coupon.
 
Anmeldungen für das Event 2017 nehmen wir per Mail oder telefonisch (0201/796698) in der Vinothek entgegen.


Wie beim letzten Event, bieten wir wieder ein "Rundum-Sorglos-Paket" an: 

Es beinhaltet das Menü am Freitag, 03.02.17 + Tasting am Samstag, 04.02.17 + eine Übernachtung inkl. Frühstück im Schloss-Doppelzimmer. 

Gesamt: € 355,00 pro Person (EZ-Zuschlag + € 58,00).



Gerne senden wir Ihnen Gutscheine zum Verschenken.

Im Januar 2016 präsentierten folgende Winzer persönlich ihre Weine:

Forstmeister Geltz-Zilliken, Saarburg, Saar

Schloss Lieser, Lieser, Mosel
Pauly, Lieser, Mosel
Clemens Busch, Pünderich, Mosel
Markus Molitor, Zeltingen, Mosel
Immich-Batterieberg, Enkirch, Mosel
Jakob Schneider, Niederhausen, Nahe
Schäfer-Fröhlich, Bockenau, Nahe
Johann Baptist Schäfer, Burg Layen, Nahe
Wagner-Stempel, Siefersheim, Rheinhessen
Battenfeld-Spanier, Hohen-Sülzen, Rheinhessen
Kühling-Gillot, Bodenheim, Rheinhessen
Wittmann, Westhofen, Rheinhessen
Milch, Monsheim, Rheinhessen
Winter, Dittelsheim, Rheinhessen
Metzger, Grünstadt-Asselheim, Pfalz
Gabel, Herxheim am Berg, Pfalz
Von Winning, Deidesheim, Pfalz
Dr. Bürklin-Wolf, Wachenheim, Pfalz
Reichsrat von Buhl, Deidesheim, Pfalz
A. Christmann, Gimmeldingen, Pfalz
Zehnthof - Luckert, Sulzfeld, Franken
Schloss Gobelsburg, Gobelsburg, Kamptal
Ernst Triebaumer, Rust, Neusiedlersee
Anton Kollwentz – Römerhof, Großhöflein, Burgenland Domaine Jones, Tuchan, Languedoc
Luigi Valori, Sant´ Omero (Te), Abruzzen
Fattoria Poggerino, Radda in Chianti, Toscana
El Escocés Volante, Calatayud
Celler Coca i Fitó, El Masroig, Catalunya
Pompaelo, Muniain de Guesálaz, Navarra
Niepoort Vinhos, Quinta de Napoles, Douro
Hacienda del Plata, Luján de Cuyo, Mendoza
Prodigo Winery, Valle de Uco, Mendoza
Obstkelterei van Nahmen, Hamminkeln, Niederrhein
Eine detaillierte Liste der teilnehmenden Betriebe in 2017 veröffentlichen wir in der ersten Januarwoche.


Viele Grüße
Thomas Kierdorf 
Tel: +49 (0) 201 / 79 66 98
info(at)vino-grande.de